48. Ahrenshooper Kunstauktion am 06.08.2022

Ergebnisliste

Bitte den Nachnamen des Künstlers eingeben

Objekte 100-120 von 178
Seiten: 123456789
Komm, Liebseelchen, 1973.
LOT K01
Gerhard Altenbourg

(1926 Rödichen-Schnepfenthal - 1989 Meißen)

Komm, Liebseelchen, 1973.

Aquarell, Bleistift, Chinesische Tusche, Rötel, Pastell auf Bütten. 220 x 155 mm. U. l. monogrammiert. Verso signiert, datiert, betitelt. WVZ Janda 73/18. Provenienz: Privatsammlung Berlin.

gerahmt
Zuschlagpreis: 8.500,- €
o. T., 1954.
LOT K02
Hermann Bachmann

(1922 Halle - 1995 Karlsruhe)

o. T., 1954.

Öl auf Papier. 250 x 350 mm. U. r. signiert. Verso signiert, datiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 5.000,- €
Mecklenburgisches Dorf, um 1940.
LOT K03
Thuro Balzer

(1882 Weißhof/Marienwerder - 1967 Hannover)

Mecklenburgisches Dorf, um 1940.

Aquarell auf Papier. 243 x 325 mm (Sichtmaß). U. r. signiert. Leicht stockfleckig.

gerahmt
Zuschlagpreis: 480,- €
Inselblick, um 1905.
LOT K04
Elisabeth Büchsel

(1867 - Stralsund - 1957)

Inselblick, um 1905.

Mischtechnik auf Papier. 315 x 470 mm. U. r. monogrammiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.200,- €
Ostseelandschaft, 1897.
LOT K05
Elisabeth Büchsel

(1867 - Stralsund - 1957)

Ostseelandschaft, 1897.

Öl auf Leinwand. 170 x 340 mm. U. l. monogrammiert, datiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 3.600,- €
Blick auf Stralsund von Altefähr, um 1920.
LOT K06
Elisabeth Büchsel

(1867 - Stralsund - 1957)

Blick auf Stralsund von Altefähr, um 1920.

Öl auf Hartfaser. 187 x 235 mm. U. l. monogrammiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.000,- €
Sonnenaufgang in der Heide, um 1925.
LOT K07
Elisabeth Büchsel

(1867 - Stralsund - 1957)

Sonnenaufgang in der Heide, um 1925.

Öl auf Leinwand auf Hartfaser kaschiert. 190 x 280 mm. U. l. monogrammiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.600,- €
Norddeutsche Sommerlandschaft, o. J.
LOT K08
Franz Bunke

(1857 Schwaan - 1939 Oberweimar)

Norddeutsche Sommerlandschaft, o. J.

Öl auf Karton. 162 x 342 mm. U. r. signiert. Die Arbeit ist für die Aufnahme in das Werkverzeichnis vorgemerkt.

gerahmt
Zuschlagpreis: 1.800,- €
Mondschein am Bodden, um 1890.
LOT K09
Louis Douzette

(1834 Tribsees - 1924 Barth)

Mondschein am Bodden, um 1890.

Öl auf Karton. 350 x 495 mm. U. l. signiert. Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen.

gerahmt
Zuschlagpreis: 10.000,- €
Segelschiff bei Sonnenuntergang, um 1878.
LOT K10
Louis Douzette

(1834 Tribsees - 1924 Barth)

Segelschiff bei Sonnenuntergang, um 1878.

Öl auf Holz. 250 x 320 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Niedersachsen. | Ähnliches Motiv in: Louis Douzette - Landschaftsmaler 1834-1924, Hrsg. Gerd Albrecht, Verlag Atelier im Bauernhaus, Fischerhude 2009, Abb. S. 27.

gerahmt
Zuschlagpreis: 7.000,- €
Quelle auf Rügen, 1880.
LOT K11
Louis Douzette

(1834 Tribsees - 1924 Barth)

Quelle auf Rügen, 1880.

Öl auf Karton. 265 x 375 mm. U. l. signiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Mecklenburg-Vorpommern.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.200,- €
Balholm, 1906.
LOT K12
Louis Douzette

(1834 Tribsees - 1924 Barth)

Balholm, 1906.

Öl auf Malkarton. 245 x 375 mm. U. l. signiert, datiert, betitelt.

gerahmt
Zuschlagpreis: 6.500,- €
Im Darßwald, um 1900.
LOT K13
Elisabeth von Eicken

(1862 Mülheim/Ruhr - 1940 Michendorf)

Im Darßwald, um 1900.

Ölstudie auf Malpappe. 355 x 455 mm. U. r. signiert. Wir danken Herrn Dr. Wolf Karge für weiterführende Hinweise.

gerahmt
Zuschlagpreis: 6.000,- €
Abendrot, um 1910.
LOT K14
Elisabeth von Eicken

(1862 Mülheim/Ruhr - 1940 Michendorf)

Abendrot, um 1910.

Mischtechnik auf Papier. 250 x 332 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Bayern. | Ähnliches Motiv in: Ruth Negendanck, Katrin Arrieta: Elisabeth von Eicken. Malen und gestalten, MCM ART Verlag, Berlin 2011, Abb. S. 89.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.600,- €
Boddenblick, um 1905-1910.
LOT K15
Elisabeth von Eicken

(1862 Mülheim/Ruhr - 1940 Michendorf)

Boddenblick, um 1905-1910.

Aquarell auf Bütten. 200 x 300 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Bayern. | Ruth Negendanck, Katrin Arrieta: Elisabeth von Eicken. Malen und gestalten, MCM ART Verlag, Berlin 2011, Abb. S. 88.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.600,- €
Landschaftsstudie, um 1915.
LOT K16
Elisabeth von Eicken

(1862 Mülheim/Ruhr - 1940 Michendorf)

Landschaftsstudie, um 1915.

Öl auf Holz. 295 x 385 mm. U. r. signiert. Wir danken Dr. Wolf Karge für weitere Hinweise.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.400,- €
Herbst, um 1910.
LOT K17
Elisabeth von Eicken

(1862 Mülheim/Ruhr - 1940 Michendorf)

Herbst, um 1910.

Öl auf Leinwand auf Karton kaschiert. 205 x 335 mm (Sichtmaß). U. l. signiert. Vielen Dank an Dr. Wolf Karge für weiterführende Hinweise.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2200,- €
An der Tränke, um 1895.
LOT K18
Fritz Grebe

(1850 Heisebeck - 1924 Düsseldorf)

An der Tränke, um 1895.

Aquarell. 230 x 160 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Norddeutschland.

gerahmt
Zuschlagpreis: 800,- €
Kanalbrücke, Berlin, 1912.
LOT K19
George Grosz

(1893 - Berlin - 1959)

Kanalbrücke, Berlin, 1912.

Bleistift. 124 x 203 mm. O. r. datiert: 4.6.12. Verso Nachlassstempel mit Inv.-Nr. UC-384-18. Wird in das WVZ von Ralph Jentsch aufgenommen.

Zuschlagpreis: 5.000,- €
Am Strand, 1923.
LOT K20
Erich Heckel

(1883 Döbeln - 1970 Radolfzell/Bodensee)

Am Strand, 1923.

Holzschnitt auf Papier. 410 x 260 mm. U. r. signiert, Prägestempel der Marées-Gesellschaft. WVZ Ebner 792 H III (A). Dube H 336 III. Provenienz: Privatsammlung Mecklenburg-Vorpommern. Wir bedanken uns bei Renate Ebner (NACHLASS ERICH HECKEL) für weitere Hinweise.

gerahmt
Zuschlagpreis: 4.200,- €
Objekte 100-120 von 178
Seiten: 123456789

Kontakt

Ahrenshooper Kunstauktionen GmbH

Dorfstraße 16
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Tel: 038220 / 66330
Fax: 038220 / 660321
info(at)ahrenshoop-kunstauktion.de

 

Den gemeinsamen Newsletter der Galerie Alte Schule und der Ahrenshooper Kunstauktion können Sie hier bestellen.