4. Ahrenshooper Winterauktion am 30. Dezember 2020

Ergebnisliste

Bitte den Nachnamen des Künstlers eingeben

Objekte 40-60 von 116
Seiten: 123456
Weites Land mit dunkelgelbem Feld.
LOT 042
Alfred Heinsohn

(1875 – Hamburg – 1927)

Weites Land mit dunkelgelbem Feld.

Öl auf Malkarton. Um 1905. 135 x 230 mm. U. r. signiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.200,- €
Katen im Snei.
LOT 043
Carl Hinrichs

(1903 Nürnberg – 1990 Schwerin)

Katen im Snei.

Öl auf Hartfaser. Um 1980. 190 x 260 mm. U. r. signiert. Verso betitelt. Provenienz: Privatsammlung Güstrow/Hamburg.

Künstlerrahmen
Zuschlagpreis: 3.000,- €
<p>Gehöft in Wieck Darß.</p>
LOT 045
Erich Theodor Holtz

(1885 Storkow – 1956 Wustrow)

Gehöft in Wieck Darß.

Öl auf Malplatte. 1928. 360 x 400 mm. U. l. monogrammiert. Verso betitelt, datiert.

gerahmt
Zuschlagpreis: 1200,- €
Anlandende Segler in Wustrow.
LOT 046
Hedwig Holtz-Sommer

(1901 Berlin – 1970 Wustrow)

Anlandende Segler in Wustrow.

Aquarell auf Büttenpapier. Um 1960. 430 x 625 mm. U. r. monogrammiert.

Zuschlagpreis: 700,- €
Darßer Pferd im Wind.
LOT 047
Jo Jastram

(1928 Rostock – 2011 Ribnitz–Damgarten)

Darßer Pferd im Wind.

Bronze mit Plinthe. 1962. 166 x 230 x 80 mm. WVZ 46. Gärtner 28. Provenienz: Privatsammlung Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen.

Zuschlagpreis: 6.000,- €
Kurenkähne.
LOT 048
Hans Kallmeyer

(1882 Erfurt – 1961 Bayreuth)

Kurenkähne.

Öl auf Leinwand. Um 1920. 705 x 608 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Schleswig-Holstein.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.800,- €
Figuren am Meer.
LOT 049
Max Kaus

(1891 – Berlin – 1977)

Figuren am Meer.

Mischtechnik auf Karton. 1950. 525 x 675 mm. U. l. signiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Berlin.

museal gerahmt
Zuschlagpreis: 13.000,- €
<p>In den Dünen II.</p>
LOT 050
Max Kaus

(1891 – Berlin – 1977)

In den Dünen II.

Pastell, Aquarell, Gouache. 1938. 525 x 680 mm. U. l. signiert, datiert. U. r. betitelt. Verso signiert, betitelt. Provenienz: Privatsammlung Potsdam.

Zuschlagpreis: 2500,- €
Farbspiel der Windrose.
LOT 051
Peter Keler

(1898 Preetz/Holstein – 1982 Weimar)

Farbspiel der Windrose.

Öl auf Hartfaser. 1973. 610 x 810 mm. U. r. signiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Brandenburg.

gerahmt
Zuschlagpreis: 5.500,- €
Dorf im Erzgebirge (Zinnwald).
LOT 052
Edmund Kesting

(1892 Dresden – 1970 Birkenwerder b. Berlin)

Dorf im Erzgebirge (Zinnwald).

Gouache auf Karton. 1921. 167 x 250 mm. U. l. signiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Dresden.

Zuschlagpreis: 4.600,- €
Küstenfischer im Morgenrot.
LOT 053
Edmund Kesting

(1892 Dresden – 1970 Birkenwerder b. Berlin)

Küstenfischer im Morgenrot.

Mischtechnik. 1960er Jahre. 630 x 880 mm. U. r. signiert. Provenienz: Privatsammlung Rostock.

Zuschlagpreis: 2.800,- €
Masken.
LOT 054
Edmund Kesting

(1892 Dresden – 1970 Birkenwerder b. Berlin)

Masken.

Aquarell auf Papier. 1930er Jahre. 380 x 400 mm. U. l. signiert. Provenienz: Privatsammlung Berlin.

museal gerahmt
Zuschlagpreis: 7.500,- €
Der Philosoph.
LOT 055
Edmund Kesting

(1892 Dresden – 1970 Birkenwerder b. Berlin)

Der Philosoph.

Holzschnitt. 1914. 400 x 286 mm. U. r. signiert, datiert. U. l.: Handdruck. Provenienz: Privatsammlung Berlin.| Hans-Ulrich Lehmann: Edmund Kesting. Gemälde, Zeichnungen und farbige Blätter, Graphik, Photographien, Dresden 1988, Abb. 12, S. 35.

museal gerahmt
Zuschlagpreis: 1.500,- €
Münzgasse mit Frauenkirche.
LOT 056
Edmund Kesting

(1892 Dresden – 1970 Birkenwerder b. Berlin)

Münzgasse mit Frauenkirche.

Linolschnitt auf grauem Papier. 1933. 415 x 250 mm. U. l. bezeichnet. U. r. signiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Dresden.

Zuschlagpreis: 1.700,- €
Supraporte.
LOT 057
Hans Kinder

(1900 – Dresden – 1986)

Supraporte.

Gouache auf Hartfaserplatte. 1978. 295 x 713 mm. U. r. signiert, datiert. Verso betitelt, BAE 795. Provenienz: Nachlass des Künstlers.

Künstlerrahmen
Zuschlagpreis: 3.000,- €
Abstrakte Komposition.
LOT 058
Hans Kinder

(1900 – Dresden – 1986)

Abstrakte Komposition.

Tempera, Pastell auf Papier. 12.10.1984. 600 x 420 mm. U. r. monogrammiert, datiert. Provenienz: Privatsammlung Berlin.

Zuschlagpreis: 2.600,- €
Stillleben mit Kerze.
LOT 059
Hans Kinder

(1900 – Dresden – 1986)

Stillleben mit Kerze.

Mischtechnik auf Papier. Ende 1940er Jahre. 695 x 980 mm. U. r. monogrammiert. | Ähnliche Abbildung in: Hans Kinder - Malerei und Zeichnungen, Berlin 2010, Abb. S. 38.

im Objektrahmen
Zuschlagpreis: 2.200,- €
<p>Heimkehr.</p>
LOT 060
Kurt Klamann

(1907 – Zingst – 1984)

Heimkehr.

Gouache auf Büttenpapier. 1949. 410 x 325 mm. U. r. signiert.

Zuschlagpreis: 500,- €
Sturmkiefern an der Ostseeküste.
LOT 061
Karl Klapper

(1879 Berlin – 1956 Goslar)

Sturmkiefern an der Ostseeküste.

Öl auf Leinwand. 1937. 1000 x 1100 mm. U. l. signiert, datiert. Verso Aufkleber mit Bezeichnung. Provenienz: Privatsammlung Hannover.

gerahmt
Zuschlagpreis: 1.900,- €
Seezeichen und Schnecke.
LOT 062
Ulrich Knispel

(1911 Altschaumburg – 1978 Reutlingen)

Seezeichen und Schnecke.

Holzschnitt, coloriert. 1949. 585 x 650 mm. Provenienz: Privatsammlung Schleswig-Holstein.

Zuschlagpreis: 1.900,- €
Objekte 40-60 von 116
Seiten: 123456

Kontakt

Ahrenshooper Kunstauktionen GmbH

Dorfstraße 16
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Tel: 038220 / 66330
Fax: 038220 / 660321
info(at)ahrenshoop-kunstauktion.de

 

Den gemeinsamen Newsletter der Galerie Alte Schule und der Ahrenshooper Kunstauktion können Sie hier bestellen.