6. Ahrenshooper Winterauktion am 30.12.2022

Ergebnisliste

Bitte den Nachnamen des Künstlers eingeben

Objekte 20-40 von 126
Seiten: 1234567
Am Quai (At the Pier).
LOT 021
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Am Quai (At the Pier).

Bleistift auf Papier. Um 1911. 210 x 241 mm.
Provenienz: Alois J. Schardt, Los Angeles, Privatsammlung, Moeller Fine Art, New York. Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York - Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1265-04-23-14 registriert ist, bestätigt.
Ausgestellt in Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913 im Kunstmuseum Ahrenshoop vom 19.03. bis 17.07.2016.
| Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913, Hrsg. Kunstmuseum Ahrenshoop und Moeller Fine Art Projects, 2016, Abb. S. 69 u. Rücktitel.

Zuschlagpreis: 9.000,- €
Figur am Strand, Heringsdorf, Ostsee (Figure on the Shore, Heringsdorf, Baltic Sea).
LOT 022
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Figur am Strand, Heringsdorf, Ostsee (Figure on the Shore, Heringsdorf, Baltic Sea).

Bleistift auf Papier. 1911. 159 x 203 mm. U. r. datiert: Wed Aug 16 1911.
Provenienz: Alois J. Schardt, Los Angeles, Privatsammlung, Moeller Fine Art, New York. Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York - Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1812-10-14-12 registriert ist, bestätigt.
Ausgestellt in Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913 im Kunstmuseum Ahrenshoop vom 19.03. bis 17.07.2016.
| Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913, Hrsg. Kunstmuseum Ahrenshoop und Moeller Fine Art Projects, 2016, Abb. S. 97.

Zuschlagpreis: 12.000,- €
Badende (Bathers).
LOT 023
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Badende (Bathers).

Bleistift auf Papier. 1913. 127 x 200 mm. U. r. datiert: 22 VI 13.
Provenienz: Alois J. Schardt, Los Angeles, Privatsammlung, Moeller Fine Art, New York. Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York - Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1813-10-14-12 registriert ist, bestätigt.
Ausgestellt in Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913 im Kunstmuseum Ahrenshoop vom 19.03. bis 17.07.2016.
| Lyonel Feininger - Rügen, Ribnitz, Usedom. Reisen an die Ostsee von 1892 bis 1913, Hrsg. Kunstmuseum Ahrenshoop und Moeller Fine Art Projects, 2016, Abb. S. 33.

Zuschlagpreis: 11.000,- €
Segelboote (mit Mond).
LOT 024
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Segelboote (mit Mond).

Holzschnitt auf Japan. 1919. 148 x 170 mm. U. l. signiert. Prasse W 183 III.
Provenienz: Privatsammlung Hessen.

gerahmt
Zuschlagpreis: 13.000,- €
Troistedt.
LOT 025
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Troistedt.

Bleistift auf Papier. 1913. 158 x 203 mm. O. r. betitelt, datiert: Thurs Aug 7 1913.
Provenienz: Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.
Achim Moeller, Direktor des Lyonel Feininger Project LLC, New York - Berlin, hat die Echtheit dieses Werkes, das im Archiv des Lyonel Feininger Project unter der Nummer 1501-09-25-18 registriert ist, bestätigt.

gerahmt (Museumsglas)
Zuschlagpreis: 6.500,- €
Dreimaster vor Anker.
LOT 026
Lyonel Feininger

(1871 – New York – 1956)

Dreimaster vor Anker.

Holzschnitt auf Papier. 1919. 69 x 69 mm. U. l. signiert. U. m. Werknummer: 1916 B. WVZ Prasse W 136 II.
Provenienz: Privatsammlung, New York, Moeller Fine Art, New York.
Ausgestellt in Happy Birthday Lyonel Feininger in der Galerie Alte Schule Ahrenshoop vom 26.06. bis 15.08.2021.
| Lyonel Feininger. Segelschiff mit blauem Angler, Hrsg. Lyonel-Feininger-Galerie, Quedlinburg 2006, Abb. Rücktitel.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.800,- €
Blackbirder.
LOT 027
Theodore Lux Feininger

(1910 Berlin – 2011 Cambridge/USA)

Blackbirder.

Graphitstift, Aquarell auf Bütten. Um 1933. 330 x 470 mm. U. r. signiert. U. m. betitelt.
Im Winter 1933 hing das Werk gerahmt im Pariser Apartment des Künstlers.
Das Blatt ist unter der Bestandsnr. 426 bei der Stiftung Bauhaus Dessau registriert.
Provenienz: Nachlass des Künstlers.

Zuschlagpreis: 4.400,- €
Blig standing into Mobile-Bay.
LOT 028
Theodore Lux Feininger

(1910 Berlin – 2011 Cambridge/USA)

Blig standing into Mobile-Bay.

Graphitstift, Aquarell auf Bütten. 1932. 300 x 465 mm. U. r. signiert, datiert: 20.VI.32. U. m. betitelt.
Das Blatt ist unter der Bestandsnr. 447 bei der Stiftung Bauhaus Dessau registriert.
Provenienz: Nachlass des Künstlers.

Zuschlagpreis: 3.000,- €
Segelschiff und Boot (Sailing Ship and Boat).
LOT 029
Theodore Lux Feininger

(1910 Berlin – 2011 Cambridge/USA)

Segelschiff und Boot (Sailing Ship and Boat).

Farbige Kreide auf Papier. 1936. 152 x 210 mm. O. l. signiert, datiert: 9.IV.36.
Provenienz: Familie des Künstlers, Privatsammlung, Moeller Fine Art, New York.

Zuschlagpreis: 1.000,- €
Fischerboot vor Hohem Ufer.
LOT 030
Heinz Felsch

(1922 Weißenfels/Saale – 2016 Halle/Saale)

Fischerboot vor Hohem Ufer.

Öl auf Hartfaserplatte. Um 1949. 160 x 260 mm. U. r. signiert. WVZ HF 0501.
Provenienz: Nachlass des Künstlers.

gerahmt
Zuschlagpreis: 480,- €
Kurenkähne.
LOT 031
Erika Freyer-Henkel

(1910 Nidden – 1997 Gelsenkirchen)

Kurenkähne.

Öl auf Hartfaser. 1961. 500 x 700 mm. U. r. signiert, datiert. Verso Widmung.
Provenienz: Privatsammlung Schweiz.

gerahmt
Zuschlagpreis: 1.300,- €
Fischerhafen in den Masuren.
LOT 032
Oskar Gawell

(1888 Preußen – 1955 Wien)

Fischerhafen in den Masuren.

Kreide, Gouache auf Papier. Um 1931. 460 x 585 mm (Sichtmaß). U. r. signiert.
Provenienz: Privatsammlung Mecklenburg-Vorpommern.

gerahmt
Zuschlagpreis: 800,- €
Strandkörbe Komposition III.
LOT 033
Helmut Gebhardt

( 1926 – Dresden – 1989)

Strandkörbe Komposition III.

Farblinolschnitt. 1968. 532 x 752 mm. U. l. betitelt, bezeichnet: Farblinolschnitt 26. U. r. signiert, datiert.
Provenienz: Privatsammlung Berlin.

Zuschlagpreis: 550,- €
Ginster auf Hiddensee (Vitte).
LOT 034
Otto Gebühr

(1877 Kettwig/Ruhr – 1954 Wiesbaden)

Ginster auf Hiddensee (Vitte).

Öl auf Papier. 1930er Jahre. 202 x 245 mm. Verso auf dem Rahmen signiert.
Provenienz: Privatsammlung Rostock.

gerahmt
Zuschlagpreis: 420,- €
Winterlandschaft am Schwielowsee.
LOT 035
Hans-Otto Gehrcke

(1896 Langelsheim/Harz – 1988 Ferch)

Winterlandschaft am Schwielowsee.

Öl auf Holz. 1923. 290 x 370 mm. U. r. monogrammiert. Verso weitere Malerei. Nachlassverzeichnis Malerei Nr. 32.
Provenienz: Nachlass des Künstlers.
In der Ausstellung Havelland eine Winterreise vom 03.11.2018 bis 28.04.2019 im Museum der Havelländischen Malerkolonie, Ferch, ausgestellt.
| Die Galerie Alte Schule Ahrenshoop widmet dem Künstler ab Februar 2023 eine Ausstellung.

gerahmt
Zuschlagpreis: 2.200,- €
Mädchen am Meer.
LOT 036
Anna Gerresheim

(1852 Ribnitz – 1921 Ahrenshoop)

Mädchen am Meer.

Bleistift auf Papier. 1874. 258 x 325 mm. U. r. auf dem Unterlegblatt signiert, datiert: Güstrow 1874. U. m. Anmerkung: Illustration zu Andersens Bilderbuch.
Provenienz: Nachlass der Künstlerin.

gerahmt
Zuschlagpreis: 700,- €
Zwei Skizzenblätter.
LOT 037
Anna Gerresheim

(1852 Ribnitz – 1921 Ahrenshoop)

Zwei Skizzenblätter.

1. Haus in Ahrenshoop. Farbkreide auf Papier. Um 1890. 242 x 310 mm. | Vergleiche dazu die Skizzenblätter in gleicher Technik in: Anna Gerresheim - Das grafische Werk. Werkverzeichnis der grafischen Arbeiten, Hrsg. Guenter Roese, MCM ART Verlag Berlin, 2003, Abb. S. 5 und S. 38.
2. Haus in Ahrenshoop. Bleistift auf Papier. Um 1890. 127 x 220 mm. Provenienz: Nachlass der Künstlerin.

zusammen
Zuschlagpreis: 2.000,- €
Schwarzweiße Aufgipfelung vor Rot.
LOT 040
Hermann Glöckner

(1889 Cotta b. Dresden – 1987 Berlin)

Schwarzweiße Aufgipfelung vor Rot.

Monotypie. 1970/71. 147 x 208 mm. Verso monogrammiert, datiert: 70-71.
Provenienz: Nachlass Lothar Lang, Privatsammlung Bayern.

gerahmt (Museumsglas)
Zuschlagpreis: 2.600,- €
Sonnenuntergang am Hohen Ufer.
LOT 041
Inge Götze

(1939 Wangerin/Hinterpommern, lebt in Halle/Saale)

Sonnenuntergang am Hohen Ufer.

Aquarell auf Papier. 1976. 585 x 555 mm. U. r. signiert. Verso signiert, datiert, betitelt.

Zuschlagpreis: 750,- €
Im Wasser.
LOT 042
Moritz Götze

(1964 Halle/Saale, lebt in Halle/Saale)

Im Wasser.

Siebdruck auf Papier. 2001. 900 x 630 mm. U. l. signiert, datiert. Ex. 4/40.

gerahmt
Zuschlagpreis: 1.400,- €
Objekte 20-40 von 126
Seiten: 1234567

Kontakt

Ahrenshooper Kunstauktionen GmbH

Dorfstraße 16
18347 Ostseebad Ahrenshoop
Tel: 038220 / 66330
Fax: 038220 / 660321
info(at)ahrenshoop-kunstauktion.de

 

Den gemeinsamen Newsletter der Galerie Alte Schule und der Ahrenshooper Kunstauktion können Sie hier bestellen.